Wintertreffen eigentlich Frühlingstreffen!

Tolles Wetter & gute Beteiligung in Leipzig

Bei Frühlingshaften Temperaturen trafen sich 15 Seglerinnen und Segler aus der ganzen Republik um gemeinsam zwei schöne Tage zu verbringen.

Es ging Freitagabend mit einem gemeinsamen Abendessen im Hotel los, am Samstag standen dann die Reviererkundungen und das Kulturprogramm an. Zuerst fuhren wir zum Cospudener See, hier fiel das Urteil aber einhellig aus: zu klein, zu schmal und ganz schlechte Windverhältnisse.

 

Dann gings zum Zwenkauer See. Obwohl dieser in der Karte viel kleiner eingezeichnet ist als der Cospudener, steht hier wesentlich mehr Segelfläche zur Verfügung. Leider ist in Zwenkau die Logistik im Gegensatz zum Cospudener See gleich Null!

Wir werden wohl noch einige Jahre warten müssen, bis hier attraktive Veranstaltungen durchgeführt werden können!

Auf zum kulturellen Teil: Besichtigung des Völkerschlachtdenkmals.

Das größte Denkmal  Europas hinterlässt sehr gemischte Gefühle, 1913 eingeweiht soll es an die Gefallenen des ersten großen Kriegs von 1813 in Europa erinnern, es vermittelt aber einen sehr militarisch- monarchistisch verklärten Eindruck. Imposant aber auf jeden Fall und ein toller Blick über die Leipziger Region, insbesondere da wir strahlenden Sonnenschein und schöne Temperaturen hatten.

Am späten Nachmittag dann Sightseeing in der Stadt. Hauptbahnhof, Thomaskirche, Auerbachkeller, Altstadt, Barfußgässchen und und und! Der Abend klang aus mit einem Essen im historischen „Zill’s Tunnel“ und einem Absacker im Hotel.

Nach dem Frühstück gings für die meisten nach Hause, nur der Vorstand traf sich noch bis Mittag für eine Sitzung.

Vielen Dank an Sven und Katrin für die perfekte Organisation!

Clarholzer Glasen 2016 – super Abschluss einer guten Saison!

Der Bann am Dümmer scheint gebrochen; nach den Hüder Pokalwettfahrten nun eine tolle Regatta beim SCC

Wilhelm Beckmann hat im Gästebuch ja schon seine Eindrücke veröffentlicht! Wir bedanken uns bei allen teilgenommenen Teams und bedanken uns auch beim SCC für die freundliche Aufnahme, die hervorragende Ausrichtung und die tollen Fotos. Ganz zu Schweigen von dem professionellen Youtube Video!!!

unter-spi

Mehr lesen

Hüder Pokalwettfahrten 2016

Dabei ist der Dümmer doch eigentlich groß genug?!

_MG_4659
zur aktualisierten Fotoshow ins Bild klicken. Fotos von Jens Schröder SVH & Peter Linge SVH

Ein tolles Wochenende am Dümmer

Am Wochenende 13./14. August richtete die Seglervereinigung Hüde SVH die Hüder-Pokalwettfahrten für P-Boote, S-Kreuzer, SZV und Conger aus. An den Start gingen dann acht S-Kreuzer und vierzig Conger. Am Samstag segelten die 16-er dann bei flotten Winden zwei Läufe und am Sonntag konnte WL Kai Arendholz unter schwierigen Leichtwindbedingungen noch den dritten Lauf segeln lassen. Mehr lesen